Elternbeirat

Der Elternbeirat und seine Aufgaben

Aufgaben und Wirken des Elternbeirats
Zu den Aufgaben des Elternbeirats, der die gewählte Vertretung der Erziehungsberechtigten der Schüler ist, gehören u. a. die Wahrung der Interessen der Eltern, die beratende Mitwirkung in Angelegenheiten, die für die Schule von allgemeiner Bedeutung sind und die Vertiefung des Vertrauensverhältnisses zwischen Eltern und Lehrkräften, die ja gemeinsam für die Bildung und Erziehung der Schüler verantwortlich sind. Die Elternbeiratssitzungen finden nach Bedarf statt, um anstehende Feste o.Ä. zu planen und vorzubereiten.
Beispiele aus dem Wirken des Elternbeirats der Grundschule Mühlbach
  • Empfang der Eltern und zukünftigen Erstklässler bei ihrer Anmeldung mit Kaffee und Kuchen.
  • Bewirtung während der Einschulungsfeier im September.
  • Mitwirkung bei der Organisation des Schulfestes, Kaffee- und Kuchenverkauf.
  • Auf dem alljahrlichen Weihnachtsmarkt im November übernehmen die Eltern am Schulstand den Verkauf und ebenso wichtig, die Vorbereitungen wie z.B. Auf- und Abbau.
  • Finanzielle Unterstützung bedürftiger Schüler bei Klassenfahrten, Eisspenden zu den Sommerbundesjugendspielen, Abschiedsgeschenke für die Viertklässler…